Donnerstag, 30. Juni 2016

Rezension Erin Kelly - Das Böse, das im Herzen schläft

Erin Kelly - Das Böse, das im Herzen schläft 

Rezension

Erin Kelly
Das Böse, das im Herzen schläft
Goldmann Verlag
Thriller
443 Seiten
8,99€

Zum Inhalt

Die grundlegende Frage ist: wie weit würdest du gehen, um deine Familie zu schützen.

Zum alljährlichen Familientreffen kommen wieder alle zusammen. Doch dieses Jahr ist alles anders. Nicht nur, der Tod der Mutter, auch Eheprobleme und Krisen belasten alle. Dieses Jahr hat Felix seine neue Freundin mitgebracht. Zwar bemüht Kerry sich, doch keiner mag sie wirklich.
Als Kerry dann mit Sophies Tochter alleine bleibt, um auf sie aufzupassen, sind diese spurlos verschwunden.
Nach und nach kommt ans Licht, dass alles es perfider Plan war, von langer Hand geplant.

Meine Meinung

Rasante Reise mit zahlreichen Rückblicken in die Vergangenheit. Man kommt nur langsam hinter Kerrys Plan und ihren wahren Beweggrund. Ihre geheimen Psychospielchen sind wirklich erschreckend. Spannend und fesselnd zugleich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen