Montag, 4. Juli 2016

Unser Sonntag - ein richtiger Relax-Wohlfühl-Tag

Ok, gestern am 03. Juli 2016 hatten wir dann den gefühlt ersten richtigen Ferientag, an dem wir echt nur tolle Sachen gemacht haben. Absolut phantastisch.

Los ging das Ganze mit einem Frühstück im Bett. Kaffee & Schokokussbrötchen - der Hammer.


Dann sind wir gegen zehn Uhr nach Hamburg gefahren, da wir für den Nachmittag Musicalkarten hatten. Vorher waren wir noch im Tex's BAR-B-Q direkt an der Reeperbahn. Es gab einen überraschend scharfen Burger mit leckerer Guacamole, Salsa, Tortilla Chips und Pommes. Danach konnten wir uns aus dem Laden rauskugeln.

Als wir dann abends wieder in der Heimat waren, hatte ich wirklich keine Lust mehr zu kochen, daher gab es den besten Döner der Stadt. Selbst das Brot machen die direkt frisch selber. Wirklich sehr gut und das Warten lohnt sich.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen