Donnerstag, 19. Januar 2017

kleiner kulinarischer Einblick.....

Hier mal ein kleiner Einblick.....


Neben der obligatorischen Pizza, gab es auch selbstgemachte Burritos bei uns.

Die Füllung besteht aus Bohnen, Mais, Zwiebeln, Paprika, Hähnchen und Tomatensauce.

Dazu gab es einen Klaks Schmand. Immer ein leckeres Gericht und auch super als Restessen geeignet. Vor allem sehr wandelbar! Man kann ja auch Zuccini oder Aubergine mit reinschneiden. Den einen Tag isst man es als Burrito, den nächten dann mit Reis oder Nudeln.

Perfeto.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen